Lillian – eine Bluse, die in keinem Schrank fehlen darf

ein Jersey-Shirt ist meist ein guter Garant für einen schnellen Erfolg, der sich an einem Abend erzielen lässt. Eine Bluse ist da schon etwas anspruchsvoller. Die Unachtsamkeiten und Ungenauigkeiten werden ungern verziehen. Dennoch mag ich zwischendurch diese Herausforderungen.

Es hat sich irgendwie ergeben, dass ich für Marie von Mariele ihren neuen Blusenschnitt, Lillian testen durfte. Diese Bluse, die eher wie eine Tunika aussieht, beinhaltet 2 unterschiedliche Passen- und 3 Ärmelvarianten. Zum Nähen fand ich allerdings die Bündchenvariante am geschicktesten. Hinten wird die Bluse mit einem Reißverschluss geschlossen. Die Methode des Einnähens eines Reißverschlusses, die Marie im E-Book erklärt, ist so simpel, dass ich echt immer schmunzeln muss, wie easy das doch geht und wieso mir schon nicht früher das Licht aufgegangen ist. Liebe Marie, danke, dass ich deinen neuen Schnitt testen durfte. Hat Spaß gemacht.

Wie immer eine schnelle Übersicht für euch:

  1. Der Kauf des Schnittmusters erfolgt über dawanda oder über die direkte Shopseite
  2. Der Druck des Schnittmusters kann entweder vollständig ausgedruckt werden, oder wenn man schon gleich einen Favoriten hat, gibt in der Anleitung auch eine separate Druckangabe. 
  3. Die Anleitung ist ausführlich. Die NZ ist im Schnitt enthalten

Und nun kommt mein Beispiel für euch. Wünsche euch einen guten Start in die Woche :-)

Lillian1Lillian2Lillian3Lillian4

Material: Fly/Hamburger Liebe von Hilco; Paspel stickandstyle

Schnittmuster: Lillian von hier oder hier

verlinkt zu meitlisache und kiddikram

1 Kommentar :

  1. Liebe Julia,
    Das ist aber ein schöner Schnitt und dein Beispiel wunderschön! Ich mag die Stoffe sehr :-)
    Toll geworden und in klein bestimmt auch niedlich :-)
    Liebe Grüße Uli

    AntwortenLöschen

Vielen, vielen DANK, dass Ihr auf meinem Blog vorbeischaut und kommentiert! Ich freue mich ungemein über jeden einzelnen Kommentar von euch. Falls ihr mir eine Frage stellt, antworte ich euch so schnell wie möglich hier im Blog. Falls ihr die Antwort per E-Mail wünscht, hinterlasst mir eure Adresse.

Liebste Grüße
Julia